Logo newsbot.ch

Blaulicht

Appenzell - 10-jähriger stürzt mit dem Velo

2021-03-11 14:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am Dienstagmittag (9.03.2021) kurz vor 1200 Uhr fuhr ein 10-jähriger Schüler mit dem Velo auf dem Weg vom Hallenbad Appenzell in Richtung Mettlenweg, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden ausführt.

Im Bereich der Unterführung bei der Entlastungsstrasse stürzte der Schüler aus noch nicht geklärten Gründen und zog sich eine Knieverletzung zu. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich angeblich eine Frau und ein Mann mit einem Hund in diesem Bereich.

Diese Personen und allfällig weitere Zeugen werden ersucht, sich bei der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden zu melden.Telefon: 071 788 95 00..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Appenzell 10-jähriger stürzt Velo



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

Politiklehrgang für Frauen 2023 - Anmeldungen bis 21. November 2022


Stadt Zürich

Keine Bäume auf dem Münsterhof – andere Begrünungsformen in Prüfung


Stadt Zürich

Kommunaler Solidaritätsbeitrag für Opfer fürsorgerischer Zwangsmassnahmen


Stadt Zürich

Gemeinde- und Kantonsrat tagen ab 2023 in der Kirche Hard


Stadt Zürich

Befristete Erhöhung der Unterstützungsbeiträge für Kongresshaus und Tonhalle