Logo newsbot.ch

Blaulicht

Gunten: Opfer von Tötungsdelikt identifiziert

2021-01-21 13:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Bei der Kantonspolizei Bern sind im Nachgang zu den Zeugenaufrufen vom 18. Januar und 19. Januar 2021 zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Mehrere Ermittlerteams gehen diesen nach und prüfen allfällige Ermittlungsansätze.So ergaben Hinweise aus der Bevölkerung Anhaltspunkte zur Identität der Frau, die am 17. Januar 2021 im Thunersee bei Gunten (Gemeinde Sigriswil) leblos aufgefunden worden war. Nach weiteren polizeilichen Abklärungen konnte sie formell identifiziert werden.

Es handelt sich um eine 31-jährige Schweizerin aus dem Kanton Basel-Landschaft..

Suche nach Stichworten:

Gunten Gunten: Tötungsdelikt identifiziert



Newsticker


Caritas Schweiz

Erdbeben in der Türkei und in Syrien / Caritas Schweiz leistet Soforthilfe für Opfer von Erdbeben


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Buttersäure in Bankfiliale führt zu starker Geruchsbelästigung


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Erdbeben in türkisch-syrischer Grenzregion: Rettungskette des Bundes hilft bei der Suche nach Überlebenden


Kantonspolizei Bern

Biel: Mutmasslicher Täter nach Auseinandersetzung festgenommen


BSC Young Boys

Vorschau auf das Spiel gegen Salzburg