Logo newsbot.ch

Blaulicht

Zermatt: Täter nach Einbruchversuch in Bijouterie verhaftet

2019-01-23 12:00:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Wallis

Am Freitag, 18. Januar 2019 gegen 05:00 Uhr versuchten zwei Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Bijouterie-Geschäfts in Zermatt einzuschlagen, wie die Kantonspolizei Wallis meldet.

Aufgrund des entstandenen Lärms alarmierte eine Drittperson die Kantonspolizei. Die Täter ergriffen die Flucht.Der Einbruchdiebstahlversuch ereignete sich kurz vor 05:00 Uhr in der Bahnhofstrasse von Zermatt.

Durch den verursachten Lärm wurde eine Drittperson auf den Vorfall aufmerksam und alarmierte die Kantonspolizei. Die Täterschaft ergriff daraufhin die Flucht.

In Zusammenarbeit mit der Regionalpolizei Zermatt wurde ein Fahndungsdispositiv errichtet..

Suche nach Stichworten:

Zermatt Täter Einbruchversuch Bijouterie



Newsticker


ETH Zürich

Die Schweizer Wissenschaft feiert Hansjörg Wyss


Medienstelle der SBB

Volta Basel: SBB schafft neuen Wohn- und Gewerberaum beim Bahnhof St. Johann.



Hochrhein bei Diessenhofen: Schifffahrtsunfall mit Rennruderboot


Kantonspolizei Bern

Büren an der Aare/Zeugenaufruf: Mann zusammengeschlagen und schwer verletzt


Kantonspolizei Zug

108 / Hünenberg: Abfallcontainer in Brand geraten