Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autounfall mit E-Bike-Fahrer auf Flumserbergstrasse - Polizei sucht Zeugen

Ein Unfall zwischen einem Auto und einem E-Bike-Fahrer auf der Flumserbergstra�e sorgte für Aufregung. Der Autofahrer überfuhr das E-Bike nach einem Konflikt, der zu einem Sachschaden von rund 2.500 Franken führte. Die Kantonspolizei St.Gallen bittet um Zeugenaussagen, um den Vorfall aufzuklären.

  • Flumserberg: Auto flüchtet nach Überfahren von E-Bike – Zeugenaufruf
    Flumserberg: Auto flüchtet nach Überfahren von E-Bike – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flumserberg: Auto flüchtet nach Überfahren von E-Bike – Zeugenaufruf
    Flumserberg: Auto flüchtet nach Überfahren von E-Bike – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flumserberg: Auto flüchtet nach Überfahren von E-Bike – Zeugenaufruf
    Flumserberg: Auto flüchtet nach Überfahren von E-Bike – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-06-11 16:00:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag, den 09.06.2024, kam es um 13:10 Uhr auf der Flumserbergstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem E-Bike-Fahrer. Ein 51-jähriger Mann und seine Begleitperson fuhren talwärts, als ein unbekannter Autofahrer hinter ihnen fuhr.

Konflikt zwischen Autofahrer und E-Bike-Fahrer

Der Autofahrer betätigte die Hupe, woraufhin der E-Bike-Fahrer vom Fahrrad stieg, um das Gespräch zu suchen. Doch der Autofahrer fuhr weiter und überfuhr das E-Bike auf dem Boden. Es entstand ein Sachschaden von rund 2'500 Franken.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht nun Zeugen des Vorfalls. Personen, die den Hergang beobachtet haben oder Angaben zum gesuchten mintfarbigen/hellgrünen mutmasslichen BMW Touring mit wahrscheinlich SG-Kennzeichen oder dessen Fahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Gams zu melden.

Appell an die Bevölkerung

Es wird darum gebeten, dass Personen, welche Informationen zu dem Vorfall oder dem gesuchten Fahrzeug und Fahrer haben, sich bei der Polizei melden. Der Fahrer und seine Beifahrerin werden auf rund 60 Jahre geschätzt.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Gams Autounfall E-Bike-Fahrer Flumserbergstrasse Zeugen