Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autounfall zwischen Auto und Radfahrer auf der Zürcher Strasse: Velofahrer leicht verletzt - Ermittlungen laufen

Am Sonntag ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Velofahrer auf der Zürcher Strasse, bei dem der 50-jährige Radfahrer leicht verletzt wurde und ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die genauen Umstände des Vorfalls werden derzeit noch untersucht.

  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer
    Verkehrsunfall zwischen Auto und Velofahrer (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2024-06-10 13:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Sonntag (09.06.2024) ereignete sich auf der Zürcher Strasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Velofahrer. Der 50-jährige Radfahrer wurde dabei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Unfallhergang

Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr. Ein 39-jähriger Autofahrer war stadtauswärts unterwegs und wollte in die Schönaustrasse abbiegen. Dabei kam es im Verzweigungsbereich zur Kollision mit dem Velofahrer, der ebenfalls stadtauswärts auf dem Velostreifen fuhr.

Der 50-jährige Velofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die genauen Umstände, die zu dem Unfall geführt haben, werden derzeit noch untersucht.

Ausblick

Es wird nun ermittelt, wer die Schuld an dem Unfall trägt und ob eine der Parteien Verkehrsregelverstöße begangen hat. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich zu melden und sachdienliche Hinweise zu geben.

(Quelle:Stadtpolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Autounfall Radfahrer Zürcher Strasse: Velofahrer Ermittlungen