Logo newsbot.ch

Blaulicht

Unfall auf Buhwilerstrasse: Polizei bittet um Mithilfe nach Kollision mit E-Bike-Fahrer

Auto kollidiert mit E-Bike-Fahrer: Unbekannter Fahrer verursacht Unfall auf Buhwilerstrasse in Thurgau, E-Bike-Fahrer leicht verletzt. Kantonspolizei bittet um Hilfe zur Identifizierung des fluchtigen Autofahrers.

2024-06-01 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemass den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war ein unbekannter Autofahrer kurz vor 12 Uhr auf der Buhwilerstrasse in Richtung Verzweigung mit der Thurbruggstrasse unterwegs. Beim Einbiegen auf die Thurbruggstrasse kollidierte das weisse Auto mit einem 16-jahrigen E-Bike-Fahrer, der von der Thurbruggstrasse auf die Buhwilerstrasse abbiegen wollte.

Unfall mit leicht verletztem E-Bike-Fahrer

Der unbekannte Autofahrer stieg aus, erkundigte sich nach dem Wohlergehen des 16-Jahrigen und fuhr anschliessend weiter. Spater stellte sich heraus, dass der E-Bike Fahrer beim Unfall leicht verletzt worden war.

Die Kantonspolizei Thurgau bittet Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise zum unbekannten Autofahrer geben konnen, sich unter der Telefonnummer +41 58 345 28 28 zu melden.

Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklarung des Unfalls

Dieser Vorfall zeigt erneut die Wichtigkeit von sicheren Strassenverhaltnissen und Rucksichtnahme im Strassenverkehr. Es ist entscheidend, dass alle Verkehrsteilnehmer aufmerksam und vorsichtig sind, um Unfalle zu vermeiden und die Sicherheit aller zu gewahrleisten.

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Unfall Buhwilerstrasse: Mithilfe Kollision E-Bike-Fahrer