Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autounfall auf der Betliserstrasse: Kollision zwischen zwei Autos am Sonntag

Ein 22-jähriger Mann verursachte am Sonntag eine Streifkollision auf der Betliserstrasse in St.Gallen. Die Kantonspolizei sucht dringend nach Zeugen, um den genauen Unfallhergang zu klären.

  • Weesen: Unfall zwischen zwei Autos – Zeugenaufruf
    Weesen: Unfall zwischen zwei Autos – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Weesen: Unfall zwischen zwei Autos – Zeugenaufruf
    Weesen: Unfall zwischen zwei Autos – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Weesen: Unfall zwischen zwei Autos – Zeugenaufruf
    Weesen: Unfall zwischen zwei Autos – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-05-28 11:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (26.05.2024), kurz vor 16:10 Uhr, kam es auf der Betliserstrasse zu einer Streifkollision zwischen zwei Autos. Der genaue Unfallhergang ist unklar und die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Fahrweise des 22-jährigen Mannes

Gemäß aktuellen Erkenntnissen fuhr ein 22-jähriger Mann mit einem weißen BMW auf der Betliserstrasse in Richtung Weesen. Vor einer Rechtskurve bemerkte er das Auto einer 28-jährigen Frau in entgegengesetzte Richtung. Er leitete ein Bremsmanöver ein und geriet beim Ausweichen auf das rechtsseitige Wiesenbord, wodurch er die linke Seite des Autos der 28-Jährigen streifte.

Nach dem Vorfall kam es auf der Betliserstrasse zum Stillstand und es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen, die Angaben zur Fahrweise des 22-Jährigen oder zum Unfallhergang machen können. Sie werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon unter der Nummer 058 229 52 00 in Verbindung zu setzen.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Weesen Autounfall Betliserstrasse: Kollision