Logo newsbot.ch

Sport

FC Basel 1893: Letzte Spiele mit Blick auf die Zukunft - Celestini plant keine Experimente

Der FC Basel 1893 steht vor den beiden letzten Spielen der Saison gegen Grasshopper Club Zürich und Yverdon Sport FC. Fabio Celestini hat sein Saisonziel erreicht, aber das Team strebt immer noch nach mehr Motivation und Erkenntnissen für die Zukunft.

2024-05-18 08:32:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: FC Basel

In den beiden letzten Spielen der Saison trifft der FC Basel 1893 am Samstag, 18. Mai 2024, auf den Grasshopper Club Zürich (18.00 Uhr, Letzigrund) und am Dienstag, 21. Mai 2024, auf den Yverdon Sport FC (20.30 Uhr, St. Jakob-Park). Sein Saisonziel hat der FCB am vergangenen Dienstag erreicht, Fabio Celestini weiss aber wie er die beiden letzten Spiele noch nutzen will.

Erleichterung und Motivation

Am vergangenen Dienstag in der Partie gegen den FC Stade Lausanne Ouchy hat der FCB mit dem Ligaerhalt sein Ziel erreicht. Fabio Celestini zeigte sich erleichtert und hofft auf mehr Mut bei seinen Spielern in den verbleibenden beiden Spielen. Er betont, dass die Mannschaft aus dieser Saison Lehren ziehen muss, um zukünftige Herausforderungen besser zu meistern.

Experimente will Celestini in den zwei letzten Spielen keine eingehen, allerdings zwingen ihn schon alleine die drei verletzungsbedingten Ausfälle zu Umstellungen. Die Spiele gegen GC und Yverdon sind wichtig, um Erkenntnisse zu gewinnen und eine positive Note in die Saison zu bringen.

Letzte Herausforderungen

Mindestens im ersten der beiden Spiele wird Rotblau einem Widersacher gegenüberstehen, für den es noch um etwas geht. Die Grashoppers haben die Chance, der Barrage noch zu entgehen, während Yverdon Sport FC mit einem Punktgewinn den Ligaerhalt sichern kann. Celestini möchte, dass seine Spieler mit einem guten Gefühl in die Pause gehen und strebt an, die Relegationsgruppe ohne Niederlage zu überstehen.

Seit dem letzten Dienstag muss der FCB keine Rechenspiele mehr machen. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Erleichterung auf die Spieler auswirkt und welche Erkenntnisse Celestini für die kommende Saison gewinnen kann, deren Vorbereitungen er bereits in der nächsten Woche beginnt.

(Quelle:FC Basel Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Basel 1893: Spiele Blick Celestini Experimente