Logo newsbot.ch

Inland

Rüstungschef Urs Loher besucht Be Energy Suisse Occidentale zur potenziellen Zusammenarbeit

Bern, 07.05.2024 - Der Rüstungschef Urs Loher wird morgen das Unternehmen Be Energy Suisse Occidentale in Alle, Jura, besuchen, um über eine potenzielle Zusammenarbeit zu sprechen. Be Energy Suisse Occidentale ist spezialisiert auf die Regeneration von Batterien für eine nachhaltige Nutzung.

2024-05-07 16:15:57
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Generalsekretariat VBS

Bern, 07.05.2024 - Morgen, am 8. Mai 2024, wird der Rüstungschef Urs Loher das Unternehmen Be Energy Suisse Occidentale in Alle, Jura, besuchen. Während des Treffens werden Gespräche über eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit geführt.

Rüstungschef Urs Loher trifft Vertreter von Be Energy Suisse Occidentale

Der Rüstungschef Urs Loher wird sich am 8. Mai 2024 mit Vertretern des Recyclingunternehmens Be Energy Suisse Occidentale in Alle im Schweizer Jura treffen. Be Energy Suisse Occidentale hat sich auf die Regeneration von Batterien spezialisiert, um ihnen ein zweites Leben zu geben. Bei dem Austausch wird eine potenzielle zukünftige Kooperation geprüft.

Während des Arbeitsbesuchs wird der Rüstungschef einen Einblick in die Produkte und Dienstleistungen erhalten, die Be Energy Suisse Occidentale entwickelt hat. Eine Besichtigung des Betriebs steht ebenfalls auf dem Programm, um die Arbeitsweise und Prozesse des Unternehmens besser kennenzulernen.

Be Energy Suisse Occidentale und potenzielle Zusammenarbeit

Die Gespräche zwischen dem Rüstungschef Urs Loher und Be Energy Suisse Occidentale drehen sich um die Möglichkeiten einer künftigen Zusammenarbeit. Durch die Regeneration von Batterien leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zur Nachhaltigkeit im Bereich der erneuerbaren Energien.

(Quelle:Generalsekretariat VBS Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Rüstungschef Urs Loher Energy Occidentale potenziellen