Logo newsbot.ch

Regional

Erhöhung der Beiträge für Jugendsport in Schaffhausen - Stadtrat verabschiedet neue Verordnung

Die Stadt Schaffhausen erhöht die Beiträge zur Jugendsportförderung und verdoppelt die Prokopfbeiträge. Mit der neuen Verordnung werden nun auch Beiträge für Jugendsport-Veranstaltungen, Kurse und Trainingsanlagen bereitgestellt, um den Jugendsport deutlich zu stärken.

2024-05-07 16:05:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Der Große Stadtrat hat am 19. März 2024 die Vorlage des Stadtrats vom 9. Mai 2023 "Jugendsportförderung der Stadt Schaffhausen" verabschiedet. Die Referendumsfrist ist in der Zwischenzeit unbenutzt abgelaufen. Damit tritt die vom Grossen Stadtrat verabschiedete Verordnung über die Jugendsportförderung in der Stadt Schaffhausen rückwirkend per 1. Januar 2024 in Kraft und erhöhen sich die jährlich wiederkehrenden Beiträge zur Jugendsportförderung.

Erhöhung der Beiträge zur Jugendsportförderung

Somit ist es der Stadt Schaffhausen möglich, den Jugendsport deutlich stärker zu fördern als bisher. Die Prokopfbeiträge verdoppeln sich. Neu richtet die Stadt auch Beiträge an Jugendsport-Veranstaltungen, Jugendsport-Kurse und an die Miete von privaten Trainingsanlagen aus. Ansprechperson: Marijo Caleta, Stadtschreiber Stv. Telefon: +41 52 632 52 48 E-Mail: marijo.caleta@stsh.ch

(Quelle:Stadt Schaffhausen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Erhöhung Beiträge Jugendsport Schaffhausen Stadtrat verabschiedet Verordnung