Logo newsbot.ch

Blaulicht

Thayngen: Unbekannte Täterschaft bricht zwei Lieferwagen auf

In Thayngen hat eine unbekannte Täterschaft zwischen Dienstagmorgen (30.04.2024) und Freitagnachmittag (03.05.2024) zwei Lieferwagen aufgebrochen und aus diesen Gartenwerkzeug gestohlen Die Schaffhauser Polizei verweist in diesem Zusammenhang auf ihre entsprechende Präventionskampagne

Thayngen: Unbekannte Täterschaft bricht zwei Lieferwagen auf
Thayngen: Unbekannte Täterschaft bricht zwei Lieferwagen auf (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2024-05-06 11:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

In Thayngen hat eine unbekannte Täterschaft zwischen Dienstagmorgen (30.04.2024) und Freitagnachmittag (03.05.2024) zwei Lieferwagen aufgebrochen und aus diesen Gartenwerkzeug gestohlen Die Schaffhauser Polizei verweist in diesem Zusammenhang auf ihre entsprechende Präventionskampagne, wie die Kantonspolizei Schaffhausen mitteilt.

  In der Zeitspanne zwischen etwa 09.30 Uhr am Dienstagmorgen (30.04.2024) und etwa 13.15 Uhr am frühen Freitagnachmittag (03.05.2024) schlug eine unbekannte Täterschaft an der Grenzstrasse in Thayngen die Scheiben zweier parkierter Geschäftslieferwagen ein. Darauf stahl die Täterschaft je einen Rasenmäher, eine Heckenschere, eine Motorsäge und einen Laubbläser aus den Lieferwagen.

  Die Schaffhauser Polizei empfiehlt keine Wertgegenstände in parkierten Fahrzeugen zurückzulassen und diese stets komplett abzuschliessen. In diesem Zusammenhang verweist sie auch auf ihre entsprechende Präventionskampagne..

Suche nach Stichworten: