Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autofahrerin auf Weinfelderstrasse in Kollision mit Lastwagen - Unfallursache wird ermittelt

Schwerer Unfall auf der Weinfelderstrasse: Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Lastwagen - Mittelschwere Verletzungen und hoher Sachschaden. Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

  • Bürglen: Bei Verkehrsunfall verletzt
    Bürglen: Bei Verkehrsunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
  • Bürglen: Bei Verkehrsunfall verletzt
    Bürglen: Bei Verkehrsunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
2024-05-02 16:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz vor 11.30 Uhr war eine Autofahrerin auf der Weinfelderstrasse in Richtung Weinfelden unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen geriet sie nach Ortsausgang auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur Kollision mit einem Lastwagen eines 57-Jährigen, der in die entgegengesetzte Richtung fuhr. Die 69-Jährige wurde beim Unfall mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von einigen zehntausend Franken.

Unfallursache wird ermittelt

Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste der betroffene Strassenabschnitt kurzzeitig gesperrt werden. Die Kantonspolizei Thurgau klärt die Unfallursache ab.

Beim Verkehrsunfall wurde die Autofahrerin mittelschwer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn

Die Autofahrerin geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Lastwagen. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Tel. work+41 58 345 28 28

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Weinfelden Autofahrerin Weinfelderstrasse Kollision Lastwagen Unfallursache