Logo newsbot.ch

Vermischtes

Garten Hotels Schweiz: Neues Magazin und fünf Neuzugänge im Jahr 2024

Die Garten Hotels Schweiz erleben ein beeindruckendes Wachstum mit fünf neuen Mitgliedern, darunter das erste Hotel in der Romandie. Qualität steht im Fokus, während die Kooperation auf eine maximale Mitgliederzahl von 25 bis 2025 anstrebt - ein Meilenstein für die Schweizer Hotellandschaft.

Garten Hotels Schweiz: Rebranding, Neue Mitglieder und ambitionierte Ziele zum Start in die Gartensaison
Garten Hotels Schweiz: Rebranding, Neue Mitglieder und ambitionierte Ziele zum Start in die Gartensaison (Bild: OTS tourismus)

2024-05-02 12:10:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: OTS tourismus

Ein umfassendes Rebranding und der Launch einer neuen Website läuteten im letzten Jahr eine entscheidende Phase der Weiterentwicklung für die Hotel-Kooperation Garten Hotels Schweiz ein. Die Erstauflage des neuen Magazins "Garten Hotels" im April markierte einen wichtigen Meilenstein. Fünf neue Mitglieder wurden herzlich begrüßt, darunter auch das erste Mitglied-Hotel in der Romandie, was die Präsenz der Kooperation in der Schweizer Hotellandschaft ausbaute.

Wachstum und Qualität

Die Garten Hotels freuen sich zum Start der Gartensaison 2024 über fünf neue Mitglieder, wodurch die Kooperation nun 17 Mitglieder zählt. Bis 2025 soll die Kooperation auf maximal 25 Mitglieder wachsen, wobei Qualität über Quantität gestellt wird. Ein zentrales Aufnahmekriterium bleibt ein Garten, der sowohl als Erholungsgebiet dient als auch die Biodiversität fördert. Aktuell begrüßen wir folgende Neuzugänge im Kräuterhotel Edelweiss, im Hotel Schloss Ragaz und im Parkhotel Gunten am Thunersee.

Neue Mitglieder in der Westschweiz

In der Westschweiz heißen die Garten Hotels das Hotel Bon Rivage, am Genfersee gelegen, herzlich willkommen. Der prächtige Garten des Hotels ist ein wahres Paradies aus Blumen, Bäumen und Gemüse. Ebenso freut sich die Kooperation über das Hotel Odelya in Basel, das mit dem grössten privaten Erholungspark der Stadt glänzt und regionale Produkte im eigenen Restaurant verwendet.

Die Garten Hotels Schweiz laden Medienschaffende ein, die Mitgliedshotels zu besuchen und über die Einzigartigkeit und Vielfalt ihrer Gärten zu berichten. Eine facettenreiche Berichterstattung wird angestrebt, um die Besonderheiten der Hotels hervorzuheben. Die Kooperation wurde 2016 gegründet und wird seit 2022 von der Stammgast GmbH als Marketingkooperation geleitet, mit dem Ziel, Garten- und Naturerlebnisse für eine spezielle Zielgruppe zu fördern.

(Quelle:OTS tourismus Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Gunten Garten Hotels Magazin fünf Neuzugänge 2024