Logo newsbot.ch

Regional

HARTING weitet Standort in Biel aus: Stadt stellt Bauland zur Verfügung

Leider ergab Ihre Suchanfrage keinen Treffer. Versuchen Sie es mit einem anderen Begriff. HARTING baut seinen Standort in Biel aus und erweitert die Fabrikationsgebäude im Boezingenfeld. Die Stadt Biel stellt dazu das benötigte Bauland zur Verfügung.

2024-04-30 15:05:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtverwaltung Biel

Leider ergab Ihre Suchanfrage keinen Treffer. Versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

HARTING baut Standort in Biel aus

Das in Biel ansässige Unternehmen baut seinen Standort im Boezingenfeld aus. Dazu stellt die Stadt Biel das notwendige Bauland zur Verfügung. Der international tätige Technologiekonzern HARTING hat sich entschieden, den aktuellen Standort in Biel auszubauen und die bestehenden Fabrikationsgebäude mit einem Neubau zu erweitern. Für den Bau benötigt die HARTING AG zusätzlich zu ihrer bereits bestehenden Landreserve von rund 3200 m2 weiteres Terrain und beabsichtigt darum 2451 m2 angrenzendes Bauland der Einwohnergemeinde Biel zu übernehmen. Ausserdem ist eine umfassende Sanierung und energetische Optimierung des Bestandsbaus aus dem Jahre 1983 geplant.

HARTING als weltweiter Marktführer im Bereich Konnektivitätslösungen

Das Hightech-Unternehmen ist weltweiter Marktführer für Konnektivitaetssolutions zur Übertragung von Daten und Strom. Hierbei handelt es sich um eine wichtige Technologie fuer den Maschinenbau und die Mobilitaet, insbesondere auch im Hinblick auf die Elektrifizierung der Mobilitaet und die Automatisierung der Industrieproduktion. Aus diesen Gründen passt die Firma bestens zum Wirtschafts- und Technologiecluster der Stadt Biel und Region. Die Bedeutung des Standorts Biel für HARTING geht über die Produktionsinfrastruktur hinaus: Seit 2021 ist das Herz der internationalen Innovation und der Technologieentwicklung in Biel domiziliert, genauer im Switzerland Innovation Park Biel/Bienne (SIPBB).

Von dort aus steuert die HARTING-Technologiegruppe die Arbeit ihrer globalen Innovation Hubs, unterstützt von einem Team aus 26 hochqualifizierten Technologieexperten, welches erweitert werden soll. HARTING hat die starke Verbindung mit der Stadt und mit dem SIPBB auch durch eine bedeutende Beteiligung an der Aktienkapitalerhöhung des SIPBB im Dezember 2022 bekräftigt. Die Kombination aus einerseits dem Ausbau der Produktionskapazitäten und andererseits der Zusammenarbeit mit dem SIPBB ist eine grosse Chance für den Wirtschaftsstandort Biel.

Details zum geplanten Liegenschaftserwerb

Ein Teil der geplanten Liegenschaft befindet sich auf der Parzelle, welche sich bereits im Eigentum der Firma HARTING AG befindet. Die andere Hälfte der Liegenschaft ist auf der neu abparzellierten Fläche von 2451m2 geplant. Aufgrund dieser speziellen Lage ist es sinnvoll, dass die Ergänzung nicht im Baurecht, sondern im Eigentum abgetreten wird. Nach der Parzellierung misst das städtische Grundstück Biel-Grundbuchblatt Nr. 11145 noch 16725m2. Mit dieser Fläche weist es nach wie vor eine attraktive Grösse für weitere Ansiedelungen auf und soll im Baurecht abgegeben werden.

(Quelle:Stadtverwaltung Biel Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

HARTING Standort Biel Bauland Verfügung