Logo newsbot.ch

Sport

FC Basel U16 und U15 erleiden Cupfinal-Niederlagen am 27. April 2024

FC Basel 1893 U16 und U15 leiden unter Niederlagen in den Cupfinals am Samstag, den 27. April 2024 - U15 Team sichert sich den zweiten Platz im U15 Schweizer Cup.

2024-04-29 20:32:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: FC Basel

Die U16 und die U15 des FC Basel 1893 haben am Samstag, den 27. April 2024, in ihren Cupfinals Niederlagen hinnehmen müssen. Die U16 spielte am frühen Abend im Endspiel auf dem Nachwuchs-Campus Basel gegen den FC St.Gallen 1879 und verlor im Elfmeterschießen mit 5:7. Nach einer Pausenführung für Rotblau endete die Partie mit einem 2:2, was die Entscheidung vom Elfmeterpunkt aus erforderte, bei dem Rotblau unterlag.

U15 Team belegt zweiten Platz im U15 Schweizer Cup

Zuvor erreichte die U15 des FCB an derselben Stelle den zweiten Platz im Finalturnier des U15 Schweizer Cups. Das Team von Markus Neumayr setzte sich souverän in den Gruppenspielen gegen den FC Winterthur (4:1) und den FC Aarau (4:0) durch und qualifizierte sich damit für das Finale. Dort traf der FCB dann auf den Grasshopper Club Zürich, dem er mit 0:1 unterlag.

FC St.Gallen – FC Basel 1893 5:6 n.P. (2:2, 0:1) Nachwuchs-Campus Basel. Tore: 43. Koloto 0:1. 50. Kurtishi 0:2. 55. Ibraimov 1:2 (Elfmeter). 96. Ibraimov 2:2 (Elfmeter). Bemerkungen: FCO SG ohne Attardo, Ileri, Rivas, Schultes und Wieland. FCB ohne Banovi, Barbieri, Eternbo, Moser und Zengue Ntonga. – Rote Karte: 54. Mujota. Verwarnungen: 28. Fürer. 47. Keller. 55. Rissi. 55. Huber. 97. Lichtsteiner (Bank Basel).

Fragen zur Mitgliedschaft im FCB

Bei Fragen zur Mitgliedschaft, zum Login oder anderen Anliegen können Sie sich jederzeit an den FCB-Helpdesk wenden. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, um Ihnen weiterzuhelfen.

(Quelle:FC Basel Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Basel U16 U15 erleiden Cupfinal-Niederlagen 27. 2024