Logo newsbot.ch

Blaulicht

Einbruch in Firma an der Bafflestrasse: Suche nach Tätern in vollem Gange

In der Zeit zwischen Samstag um 17 Uhr und Sonntag um 9 Uhr brach eine unbekannte Täterschaft in eine Firma an der Bafflestrasse ein und erbeutete Baumaschinen und einen Lieferwagen im Wert von mehreren tausend Franken. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Täter zu identifizieren und festzunehmen, während die Suche nach den Einbrechern auf Hochtouren läuft.

Altstätten: Einbruch in Firma
Altstätten: Einbruch in Firma (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-04-29 11:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

In der Zeit zwischen Samstag um 17 Uhr und Sonntag (28.04.2024) um 9 Uhr brach eine unbekannte Täterschaft in eine Firma an der Bafflestrasse ein. Gewaltsam erlangte sie Zutritt zum Gebäude, indem sie eine Tür aufbrach.

Die Suche nach Tätern läuft auf Hochtouren

Einmal drinnen durchsuchte die Täterschaft sämtliche Räumlichkeiten und erbeutete diverse Baumaschinen im Wert von mehreren tausend Franken sowie einen Lieferwagen im Wert von mehreren zehntausend Franken. Mit dem gestohlenen Lieferwagen floh die Täterschaft in unbekannte Richtung, bevor die Polizei eintraf.

Die Räume der Firma wiesen zudem Sachschäden von mehreren hundert Franken auf, die bei dem Einbruch verursacht wurden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Täter zu identifizieren und festzunehmen.

Zunahme von Einbrüchen in der Region

Dieser Vorfall reiht sich in eine Serie von Einbrüchen in der Region ein, die in den letzten Wochen vermehrt aufgetreten sind. Die Polizei warnt deshalb vor erhöhter Vorsicht und ruft die Bevölkerung dazu auf, verdächtige Aktivitäten umgehend zu melden.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Firma Bafflestrasse: Tätern vollem Gange