Logo newsbot.ch

Blaulicht

Einbruch in Restaurant: Lokale Behörden ermitteln und verstärken Sicherheitsmassnahmen

Einbruch in Restaurant an der Rorschacherstrasse - Unbekannte Täterschaft stiehlt Zigaretten, Alkohol und Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Franken. Lokale Behörden ermitteln und bitten um Hinweise aus der Bevölkerung, während die Restaurantbetreiber verstärkte Sicherheitsmassnahmen planen.

  • St. Gallen: Einbruch in Restaurantbetrieb
    St. Gallen: Einbruch in Restaurantbetrieb (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St. Gallen: Einbruch in Restaurantbetrieb
    St. Gallen: Einbruch in Restaurantbetrieb (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-04-27 10:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

In der Zeit zwischen Freitagnacht um 1:00 Uhr und Freitagmorgen (26.04.2024), um 8:00 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Restaurantbetrieb an der Rorschacherstrasse eingebrochen. Sie verschaffte sich gewaltsam über die Eingangstür Zutritt in das Gebäude. Darin durchsuchte sie die Räumlichkeiten sowie diverse Behältnisse. Sie stahl Zigaretten, Alkoholflaschen und Wertgegenstände im Wert von noch unbekannter Höhe. Anschliessend flüchtete die Täterschaft in unbekannte Richtung. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Lokale Behörden ermitteln

Die örtlichen Behörden wurden über den Einbruch informiert und haben Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Aktivitäten in der Nähe des Restaurants beobachtet haben, sich zu melden. Jede Information könnte hilfreich sein, um die Täter zu identifizieren und zur Rechenschaft zu ziehen.

Der Restaurantbetrieb war zum Zeitpunkt des Einbruchs geschlossen und keine Personen befanden sich im Gebäude. Es ist unklar, ob die Täterschaft gezielt nach Wertgegenständen gesucht hat oder ob es sich um einen spontanen Einbruch handelte. Die Besitzer des Restaurants sind schockiert über den Vorfall und hoffen, dass die Täter bald gefasst werden.

Verstärkte Sicherheitsmassnahmen geplant

Nach dem Einbruch planen die Betreiber des Restaurants, die Sicherheitsmassnahmen zu verstärken. Dies könnte die Installation von Alarmanlagen, Sicherheitskameras oder den Einsatz von Sicherheitspersonal umfassen. Sie wollen sicherstellen, dass sich ein solcher Vorfall nicht wiederholt und dass ihr Eigentum geschützt ist.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Restaurant: Behörden ermitteln verstärken Sicherheitsmassnahmen