Logo newsbot.ch

Regional

Verkehrsplanung Bern: Vogel und Mesman übernehmen gemeinsame Leitung

Jürgen Mesman und Karl Vogel übernehmen gemeinsam die Leitung der Verkehrsplanung in Bern ab dem 1. Oktober 2024. Die Ernennung der neuen Co-Leitung wurde vom Gemeinderat genehmigt.

2024-04-04 11:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Karl Vogel und Jurgen Mesman übernehmen per 1. Oktober 2024 gemeinsam die Leitung der Verkehrsplanung der Stadt Bern. Bisher war Karl Vogel alleiniger Leiter. Der Gemeinderat hat die Ernennung der neuen Co-Leitung genehmigt.

Jurgen Mesman: Erfahrener Experte für Verkehrsplanung

Jurgen Mesman arbeitet seit 2022 als Abteilungsleiter Angebot und Infrastruktur des Amts für oeffentlichen Verkehr und Verkehrskoordination des Kantons Bern. Von 2018 bis 2021 war er bereits für die Verkehrsplanung der Stadt Bern tätig, zunächst als Bereichsleiter Projekte und dann auch als stellvertretender Leiter. Der 37-jaehrige gebuertige Niederlaender studierte an der Radboud Universitaet Nijmegen, hat einen Master in Raumplanung im Bereich Infrastruktur und Mobilitaet und absolvierte einen CAS in Managementorientierter BWL an der Zuercher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW. «Ich freue mich sehr, künftig wieder für die Stadt Bern tätig zu sein», sagt Jurgen Mesman. «Bern betreibt eine fortschrittliche und stadtvertraegliche Verkehrsplanung. Diesen Weg wollen Karl Vogel und ich mit Ueberzeugung weitergehen». Mesman uebernimmt innerhalb der Verkehrsplanung die Leitung der Bereiche «Projekte» und «Fachstelle Fuss- und Veloverkehr».

Stärkung durch gemeinsame Führung

Karl Vogel leitet künftig die Bereiche «strategische Verkehrsplanung» und «Stadtteilmanagement Verkehr». «Mit der gemeinsamen Führung wird die Verkehrsplanung der Stadt Bern gestärkt», sagt Karl Vogel. «Durch die Aufteilung der fachlichen Themen tragen wir der zunehmenden Komplexitaet und Zahl der Projekte in der Verkehrsplanung Rechnung». Karl Vogel leitet die Verkehrsplanung seit 2014. Zuvor war er Ressortleiter Verkehrssteuerung im Tiefbauamt der Stadt Luzern und Leiter Angebot bei den Verkehrsbetrieben der Stadt Zuerich (VBZ). Karl Vogel diplomierte als Ingenieur FH in Raumplanung an der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) und hat einen Executive Master of Business Studies.

(Quelle:Stadt Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Verkehrsplanung Vogel Mesman übernehmen gemeinsame Leitung