Logo newsbot.ch

Regional

Schulqualität in Zürich: Hohe Bewertungen und Fokus auf Unterrichtsqualität

Der Jahresbericht 2022/2023 bestätigt eine hohe Qualität der evaluierten Schulen in Zürich, mit einem Fokus auf Unterrichtsqualität. Positive Bewertungen und Entwicklungspotenziale werden in den Bereichen Schulgemeinschaft, Unterrichtsgestaltung und Zusammenarbeit mit den Eltern aufgezeigt.

Gute Unterrichtsqualität an Zürcher Schulen
Gute Unterrichtsqualität an Zürcher Schulen (Bild: Kanton Zürich)

2024-04-04 10:05:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Im Berichtsjahr 2022/2023 bestätigt die Fachstelle für Schulbeurteilung den evaluierten Schulen eine hohe Qualität ihrer Arbeit. Der vorliegende Jahresbericht richtet einen besonderen Fokus auf die Unterrichtsqualität.

Positive Bewertungen für Schulen in Zürich

Die Fachstelle hat im Schuljahr 2022/2023 110 Regelschulen und 10 Sonderschulen evaluiert. Der Groessteil der Schulen erhielt dabei eine mehrheitlich positive Bewertung. Wie bereits in den Vorjahren wurde in den Bereichen Schulgemeinschaft, Unterrichtsgestaltung sowie Zusammenarbeit mit den Eltern eine besonders hohe Qualität festgestellt. Entwicklungspotenzial sehen die Evaluationsteams in den Bereichen Beurteilungspraxis, Digitalisierung im Unterricht sowie Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Untersuchung der Unterrichtsqualität

Die Fachstelle für Schulbeurteilung hat für den vorliegenden Jahresbericht die Unterrichtsqualität genauer untersucht. Merkmale von Unterrichtsqualität sind unter anderem die Klassenführung, die kognitive Aktivierung der Schülerinnen und Schüler, die Auswahl und Behandlung der Lerninhalte oder die Unterstützung bei deren Verfestigung. Die beiden Qualitätsbereiche Unterrichtsgestaltung und Individuelle Förderung wurden im Beobachtungszeitraum mehrheitlich als "Fortgeschrittene Praxis" beurteilt. Die festgestellten Entwicklungspotenziale betreffen vor allem die kognitive Aktivierung der Schülerinnen und Schüler, die Differenzierung des Lernangebots sowie die Förderung eigenverantwortlichen Lernens.

Kompetenzzentrum für Schul- und Unterrichtsqualität

Die Fachstelle für Schulbeurteilung ist das Kompetenzzentrum für Schul- und Unterrichtsqualität der Bildungsdirektion Zürich. Sie ist fachlich unabhängig und überprüft die Qualität der Schulen in pädagogischer und organisatorischer Hinsicht einmal in fünf Jahren. Sie leistet damit einen Beitrag an ein qualitativ hochwertiges Bildungsangebot im Kanton Zürich und fördert die Weiterentwicklung der Volksschule.

(Quelle:Kanton Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Schulqualität Zürich: Bewertungen Fokus Unterrichtsqualität