Logo newsbot.ch

Regional

Bevölkerungswachstum in Freiburg: Ukrainische Flüchtlinge als Hauptursache

Der Kanton Freiburg verzeichnete 2023 sein stärkstes Bevölkerungswachstum, hauptsächlich aufgrund der Integration ukrainischer Flüchtlinge, die bereits ab 2022 auf dem Gebiet des Kantons lebten. Mehr als die Hälfte dieser Flüchtlinge (1053) ist im Saanebezirk ansässig, gefolgt vom Greyerzbezirk (315) und dem Glanebezirk (188).

  • 7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr im Kanton Freiburg 2023
    7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr im Kanton Freiburg 2023 (Bild: Kanton Freiburg)
  • 7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr im Kanton Freiburg 2023
    7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr im Kanton Freiburg 2023 (Bild: Kanton Freiburg)
  • 7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr im Kanton Freiburg 2023
    7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr im Kanton Freiburg 2023 (Bild: Kanton Freiburg)
2024-04-04 09:05:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Freiburg

Im Jahr 2023 zählte der Kanton Freiburg 7025 Einwohnerinnen und Einwohner mehr und wies damit sein stärkstes Bevölkerungswachstum auf. Der letzte Rekord datiert aus dem Jahr 2012 (+6727).

Ukrainische Flüchtlinge tragen zum Bevölkerungswachstum bei

Die ukrainischen Flüchtlinge, die ab 2023 an die Freiburger Bevölkerung angerechnet werden, waren mehrheitlich bereits 2022 auf dem Kantonsgebiet anwesend. Da sie damals aber nicht seit mindestens einem Jahr in der Schweiz wohnten, wurden sie noch nicht zur Kantonsbevölkerung hinzugerechnet.

Mehr als die Hälfte der ukrainischen Flüchtlinge im Kanton Freiburg (1053) wohnt im Saanebezirk, gefolgt vom Greyerzbezirk (315) und dem Glanebezirk (188). Der Sensebezirk weist mit 43 Personen die kleinste Zahl auf.

Regionale Verteilung der Flüchtlinge

Die regionale Verteilung der ukrainischen Flüchtlinge im Kanton Freiburg zeigt deutliche Unterschiede. Während einige Bezirke eine signifikante Anzahl aufweisen, sind in anderen Bezirken nur wenige Flüchtlinge ansässig.

(Quelle:Kanton Freiburg Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bevölkerungswachstum Freiburg: Ukrainische Flüchtlinge Hauptursache