Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autofahrer verletzt bei Unfall auf Roggwilerstrasse, Arbor Felix Kreisel

50-jähriger Autofahrer bei Unfall mittelschwer verletzt: Unfall auf der Roggwilerstrasse in Richtung Arbor Felix Kreisel. Fahrzeuge kollidieren auf dem Trottoir nach Fahrzeug gerät auf Gegenfahrbahn.

Arbon: Bei Verkehrsunfall verletzt
Arbon: Bei Verkehrsunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2024-03-31 11:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 50-jahriger Autofahrer war kurz nach 12 Uhr auf der Roggwilerstrasse in Richtung Arbor Felix Kreisel unterwegs. Zur selben Zeit fuhren zwei Autofahrer in die entgegengesetzte Richtung. Aus bisher unbekannten Grunden geriet das Fahrzeug des 50-Jahrigen auf die Gegenfahrbahn, touchierte erst den Seitenspiegel des Fahrzeugs eines 64-Jahrigen und kollidierte anschliessend seitlich-frontal mit dem Fahrzeug eines 45-Jahrigen. Die Fahrzeuge kamen auf dem Trottoir zum Stillstand.

50-jahriger Autofahrer bei Unfall mittelschwer verletzt

Der 50-jahrige Togoer wurde beim Unfall mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die Fahrer der beiden anderen Fahrzeuge blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklart.

Beim Unfall wurde ein Autofahrer mittelschwer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Unfall Roggwilerstrasse, Arbor Felix Kreisel