Logo newsbot.ch

Inland

Staatsrechnung 2023: Finanzdaten jetzt online verfügbar

Die Staatsrechnung 2023 ist ab dem 28. März 2024 auf der Website der Eidgenoessischen Finanzverwaltung verfügbar, einschließlich Daten im Bundeshaushaltsportal und einer gedruckten Version ab dem 15. April 2024. Erfahren Sie mehr über die finanzielle Lage des Bundeshaushaltes und die Transparenz in der Regierungsführung.

2024-03-28 14:15:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Bundesrat

Ab dem 28. März 2024 ist die Staatsrechnung 2023 in elektronischer Form auf der Webseite der Eidgenoessischen Finanzverwaltung (EFV) aufgeschaltet. Die Zahlen werden auch im Datenportal zum Bundeshaushalt angeboten. Die gedruckte Version erscheint am 15. April 2024. Ergaenzend zur Staatsrechnung wird der Taetigkeitsbericht der Bundestresorerie veroeffentlicht.

Transparente Finanzen: Staatsrechnung 2023 verfügbar

Am 14. Februar 2024 informierte der Bundesrat ueber das provisorische Rechnungsergebnis. Am 27. Maerz 2024 hat er nun die Botschaft mit den unveraenderten und definitiven Zahlen zuhanden des Parlaments verabschiedet. Die Staatsrechnung 2023 gibt detailliert Auskunft ueber die finanzielle Lage des Bundeshaushaltes.

Bundesrat verabschiedet Botschaft mit definitiven Zahlen

Philipp Rohr, Kommunikation Eidgenoessische Finanzverwaltung EFV, sagte, dass die Veröffentlichung der Staatsrechnung einen wichtigen Schritt in Richtung Transparenz und Rechenschaftspflicht darstellt. Die Bürgerinnen und Bürger haben jetzt die Möglichkeit, die finanzielle Situation des Bundeshaushaltes im Detail einzusehen und nachzuvollziehen.

Diese Informationen sind entscheidend für die öffentliche Diskussion und den demokratischen Prozess. Die Veröffentlichung der Staatsrechnung 2023 ist ein wichtiger Schritt in Richtung offener und transparenter Regierungsführung und könnte als Vorbild für andere Länder dienen.

Wichtige Informationen für Bürgerinnen und Bürger

Zusätzlich zur elektronischen Version sind auch gedruckte Exemplare der Staatsrechnung 2023 verfügbar. Bürgerinnen und Bürger können somit auf verschiedene Weisen auf die Finanzdaten zugreifen und sich ein umfassendes Bild von der finanziellen Situation des Bundes machen.

(Quelle:Bundesrat Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Staatsrechnung 2023: Finanzdaten online verfügbar