Logo newsbot.ch

Regional

Erneuerung der Tössbrücke in Wila: Neue Brücke genehmigt

Die 70 Jahre alte Tössbrücke in Wila muss aufgrund ihres schadhaften Zustands ersetzt werden. Der Neubau des Projekts, das rund 10,43 Mio. Franken kostet, soll im September 2024 beginnen und bis Ende Dezember 2025 abgeschlossen sein.

2024-03-28 10:05:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Die 1952 erstellte Tössbrücke in Wila ist in einem schadhaften Zustand. Da eine Instandsetzung zu aufwändig wäre, soll die Brücke ersetzt werden. Der Regierungsrat hat das Projekt festgesetzt und dazu rund 10,43 Mio. Franken bewilligt.

Erneuerung der Tössbrücke in Wila

Die Tösstalstrasse führt am Ortseingang von Wila über die rund 70 Jahre alte Tössbrücke. Vor vier Jahren ergab eine Überprüfung, dass die Brücke in einem solch schlechten Zustand ist, dass sie ersetzt werden muss. Um die Tragsicherheit aufrechtzuerhalten, waren im Frühling 2021 gar sofortige Baumassnahmen notwendig.Damit während dem Rückbau der alten Brücke und dem Bau der neuen, etwas breiteren Brücke der Verkehr auf der Tösstalstrasse möglichst uneingeschränkt verkehren kann, wird zuerst eine Hilfsbrücke mit temporären Fahrbahnanschlüssen erstellt.

Planung und Bauarbeiten

Der Neubau der Tössbrücke wird auch dazu genutzt, die nördliche Unterführung zu verbreitern und das Trottoir im südlichen Bereich der Brücke auf die Westseite zu verlegen. Zudem ist auf der Nordseite eine Mittelinsel geplant. Weiter werden die Fahrbahnbeläge auf der Tösstalstrasse ersetzt und ein lärmarmer Deckbelag eingebaut. Die öffentliche Auflage des Bauprojekts und des Landerwerbsplans gemäss §§ 16 und 17 des Strassengesetzes erfolgte vom 7. Juli bis 21. August 2023.

Innerhalb der Auflagefrist wurden drei Einsprachen eingereicht, die projektbezogene und teilweise auch enteignungsrechtliche Begehren enthielten. Mit allen Einsprechenden konnte bei den Einigungsverhandlungen eine einvernehmliche Lösung gefunden werden. Das kantonale Tiefbauamt plant, im September 2024 mit den Bauarbeiten zu beginnen. Diese dauern voraussichtlich bis Ende Dezember 2025. Im Frühling 2026 erfolgen dann noch die abschliessenden Belags- und Markierungsarbeiten.

(Quelle:Kanton Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Wila Erneuerung Tössbrücke Wila: Brücke