Logo newsbot.ch

Regional

Tanzwettbewerb im Kulturzentrum Dreispitz: Schüler aus Thurgau begeistern beim TSDA

Am Samstag, 23. März 2024, trafen sich Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Kanton Thurgau im Kulturzentrum Dreispitz in Kreuzlingen zum Thurgauer School Dance Award (TSDA). Mit mitreißenden Tanzshows und beeindruckenden Darbietungen überzeugten die Teilnehmenden die Jury und sorgten für spektakuläre Auftritte.

  • Das Team «La Belles» aus Diessenhofen gewinnt den Thurgauer School Dance Award 
2024
    Das Team «La Belles» aus Diessenhofen gewinnt den Thurgauer School Dance Award 2024 (Bild: Kanton Thurgau)
  • Das Team «La Belles» aus Diessenhofen gewinnt den Thurgauer School Dance Award 
2024
    Das Team «La Belles» aus Diessenhofen gewinnt den Thurgauer School Dance Award 2024 (Bild: Kanton Thurgau)
2024-03-25 12:05:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Thurgau

Am Samstag, 23. März 2024, trafen sich Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Kanton Thurgau im Kulturzentrum Dreispitz in Kreuzlingen, um am diesjährigen Thurgauer School Dance Award (TSDA) teilzunehmen. Der Anlass, ein freiwilliger Schulsportwettbewerb, bei dem Teams aus verschiedenen Schulen gegeneinander antreten, bot auch dieses Jahr wieder mitreissende Shows, bei denen die Teilnehmenden in verschiedenen Tanzkategorien ihr Können unter Beweis stellten.

Gewinner mit aussergewöhnlicher Choreografie

Nach beeindruckenden Darbietungen stand das Siegerteam fest: «La Belles» von der Sekundarschule Diessenhofen überzeugte die Jury mit einer aussergewöhnlichen Choreografie, die nicht nur durch Kreativität, sondern auch durch technische Präzision glänzte. Der Erfolg des Teams knüpft an die Tradition der Schule an, die bereits in der Vergangenheit am TSDA für Furore sorgte.

Vielfalt und Talent in der Tanzwelt

Ein weiterer Höhepunkt des diesjährigen TSDA war die Teilnahme und der Sieg des Gastteams «Unique Dancers» aus dem Kanton St. Gallen. Mit seinem beeindruckenden irischen Tanz errang es den ersten Platz in der Kategorie Sekundarschulen. Sein Auftritt unterstrich die Vielfalt des Wettbewerbs. Doch nicht nur die Sieger fanden Anerkennung; der TSDA 2024 war erneut eine Bühne für das immense Talent und Engagement junger Tänzerinnen und Tänzer aus dem ganzen Kanton.

Tradition und Gemeinschaftsgefühl

Der Thurgauer School Dance Award bleibt ein Highlight im Kalender des Kantons Thurgau, das nicht nur die tänzerischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler fördert, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl und die Kreativität in den Schulen stärkt. Die Veranstaltung 2024 setzte diese Tradition fort und begeisterte Teilnehmende wie Zuschauer gleichermassen. «La Belles» und alle teilnehmenden Teams haben bewiesen, dass Tanz eine kraftvolle Form des Ausdrucks und der Gemeinschaft ist.

(Quelle:Kanton Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Kreuzlingen Tanzwettbewerb Kulturzentrum Dreispitz: Schüler Thurgau begeistern TSDA