Logo newsbot.ch

Regional

Kantonsstrasse 170 Zwischen Engolieu und Grattes Gesperrt für Waldschutzarbeiten

Vom 25. bis 28. März 2024 wird die Kantonsstraße 170 tagsüber zwischen Engolieu und Grattes gesperrt sein, da dringende Waldschutzarbeiten in diesem Bereich durchgeführt werden. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Reisepläne anzupassen, da eine Umleitung über die H10 eingerichtet wird, um Verkehrsbehinderungen zu minimieren.

  • Du lundi 25 au jeudi 28 mars 2024, la route cantonale 170 sera fermée en journée entre le carrefour de…
    Du lundi 25 au jeudi 28 mars 2024, la route cantonale 170 sera fermée en journée entre le carrefour de… (Bild: Stadt Neuenburg)
  • Du lundi 25 au jeudi 28 mars 2024, la route cantonale 170 sera fermée en journée entre le carrefour de…
    Du lundi 25 au jeudi 28 mars 2024, la route cantonale 170 sera fermée en journée entre le carrefour de… (Bild: Stadt Neuenburg)
2024-03-20 18:05:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Neuenburg

Von Montag, dem 25. März bis Donnerstag, dem 28. März 2024 wird die Kantonsstrasse 170 tagsüber zwischen der Kreuzung Engolieu und der Kreuzung Grattes gesperrt sein. Waldschutzarbeiten sind erforderlich und werden vom Forstamt der Stadt Neuenburg durchgeführt. Die Trockenperioden der letzten Jahre haben dazu geführt, dass einige Waldgebiete absterben, wodurch eine dringende Notwendigkeit für intensive Pflegearbeiten am schützenden Wald besteht, der oberhalb der Kantonsstrasse 170 im Bereich Grattes liegt, einschließlich der Fällung trockener und sterbender Bäume. Da die Verkehrssicherheit während der Fällarbeiten nicht gewährleistet werden kann, ist eine vollständige Strassensperrung während der Interventionszeiten erforderlich.

Massnahmen zur Minimierung von Verkehrsbehinderungen

Um die Beeinträchtigungen für Autofahrer auf dieser wichtigen Strecke zu minimieren, wird die Strasse bis 8:00 Uhr und dann wieder ab 16:00 Uhr für den Verkehr geöffnet sein. Zwischen 8:00 und 16:00 Uhr wird der Verkehr, der normalerweise über diesen Abschnitt führt, über die Hauptstrasse H10 über Corcelles-Cormondrèche und Rochefort umgeleitet. Eine Umleitungssignalisation wird eingerichtet.

Verkehrsteilnehmer müssen mit Einschränkungen rechnen

Es wird empfohlen, dass Verkehrsteilnehmer, die normalerweise die Route 170 nutzen, ihre Reisepläne entsprechend anpassen. Die Umleitung über die H10 wird zusätzliche Reisezeit erfordern, daher ist es ratsam, frühzeitig loszufahren, um Verzögerungen zu vermeiden. Die Sicherheit der Arbeiter, die die Waldschutzarbeiten durchführen, und der Verkehrsteilnehmer hat oberste Priorität bei diesen Massnahmen. Wir danken für das Verständnis und die Geduld während dieser Zeit.

(Quelle:Stadt Neuenburg Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Rochefort Kantonsstrasse 170 Engolieu Grattes Waldschutzarbeiten