Logo newsbot.ch

Kultur

Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil steigen in der APA zu stellvertretenden Chefredakteur:innen auf

APA - Austria Presse Agentur befördert Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil zu stellvertretenden Chefredakteur:innen, um die Newsroom-Führungskompetenz zu stärken und sich den politischen Herausforderungen des Superwahljahrs 2024 anzupassen. Puller-Knittelfelder übernimmt die innenpolitische Rolle, während Kneil seine umfassende Erfahrung und Produktorientierung einbringt, um den Bedürfnissen der Kernkunden gerecht zu werden.

  • Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil werden stellvertretende Chefredakteur:innen der APA
    Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil werden stellvertretende Chefredakteur:innen der APA (Bild: OTS kultur)
  • Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil werden stellvertretende Chefredakteur:innen der APA
    Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil werden stellvertretende Chefredakteur:innen der APA (Bild: OTS kultur)
  • Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil werden stellvertretende Chefredakteur:innen der APA
    Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil werden stellvertretende Chefredakteur:innen der APA (Bild: OTS kultur)
2024-03-20 15:35:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: OTS kultur

In der Redaktion der APA - Austria Presse Agentur steigen Susanne Puller-Knittelfelder und Christian Kneil mit 1. April zu stellvertretenden Chefredakteur:innen auf. Puller-Knittelfelder (37) wird diese Funktion in ihrer bestehenden Rolle als Innenpolitik-Ressortleiterin ausüben; Kneil (53) war als Head of Content Business schon bisher Teil der Chefredaktion.

Schritt zur Stärkung der Newsroom-Führungskompetenz

„Damit stärken wir die innenpolitische und die produktorientierte Kompetenz in der Newsroom-Führung“, so APA-Chefredakteurin Maria Scholl. „Nicht nur durch das Superwahljahr 2024 sind wir mit wichtigen politischen Weichenstellungen konfrontiert – und in Zeiten großer marktseitiger Herausforderungen für die Medienbranche ist eine enge Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kernkunden unerlässlich.“

Susanne Puller-Knittelfelder ist seit 2019 Innenpolitik-Ressortleiterin und war davor seit 2016 als stellvertretende Ressortchefin tätig. Die gebürtige Grazerin startete ihre Karriere in der APA 2008 während ihres Studiums an der FH Joanneum und verstärkte ab 2009 das Innenpolitik-Ressort. Puller-Knittelfelder ist zudem stellvertretende Vorsitzende der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure.

Erfahrener Journalist mit umfassender APA-Erfahrung

Christian Kneil ist seit 1994 Journalist bei der APA. Er war maßgeblich am Aufbau des Profitcenters MultiMedia beteiligt, übte dort mehrere Führungsfunktionen aus und verantwortete schließlich die Integration dieses Bereichs in die APA-Redaktion. Daneben bekleidete er ab 2008 die Funktion eines Chefs vom Dienst und war seit 2022 als Head of Content Business und Mitglied der Chefredaktion für die (Weiter-)Entwicklung neuer journalistischer Formate und Produkte verantwortlich.

(Quelle:OTS kultur Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Susanne Puller-Knittelfelder Christian Kneil APA stellvertretenden Chefredakteur:innen