Logo newsbot.ch

Regional

Neue Boulevardpläne in Basel verlängern Öffnungszeiten: Hier ist was passiert

Basel erweitert Öffnungszeiten für Boulevardcafés - Neun Gebiete profitieren von neuen Plänen des Regierungsrats, um Bewirtung im Außenbereich zu verlängern. Initiative unterstützt von Wirteverband und Kulturstadt - weitere Maßnahmen in Planung.

2024-03-19 14:05:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Basel-Stadt

Der Regierungsrat in Basel erlässt neue Boulevardpläne für neun ausgewählte Gebiete, um die Öffnungszeiten für die Bewirtung im Außenbereich zu verlängern. Diese Maßnahmen sollen vor allem in der Innenstadt und auf dem Tellplatz umgesetzt werden.

Grundlagen für verlängerte Öffnungszeiten

Mit den neuen Boulevardplänen schafft der Regierungsrat die Voraussetzungen dafür, dass in diesen Gebieten die Öffnungszeiten um eine Stunde verlängert werden können. Dadurch sollen die Bedürfnisse der Bevölkerung nach längeren Sommerabenden in den Boulevardcafés und einem ausgedehnten Nachtleben erfüllt werden.

Weitere Gebiete für verlängerte Öffnungszeiten

Im Bereich des Birsig-Parkplatzes, der Weber-/Ochsen- und Utengasse, des Meret Oppenheim-Platzes, des Bahnhofs SBB, des Badischen Bahnhofs, des Bahnhofs St. Johann, des Voltaplatzes und des Erasmusplatzes können ab sofort Anträge für verlängerte Öffnungszeiten eingereicht werden. Diese Orte haben sich bereits zu beliebten Standorten für Boulevardgastronomie entwickelt.

Zusätzliche Boulevardpläne in Planung

Auftragsgemäß plant der Regierungsrat, weitere Boulevardpläne zu erarbeiten, um die Öffnungszeiten auf Terrassen- und Boulevardflächen um eine Stunde zu verlängern. Diese Initiative wird sowohl vom Wirteverband Basel-Stadt als auch von den Vereinen "Kulturstadt Jetzt" und "Kultur & Gastronomie" unterstützt.

Roland Frank, Leiter der Fachstelle Stadtteilentwicklung im Präsidialdepartement, steht für weitere Informationen unter Tel. +41 61 267 84 60 zur Verfügung.

(Quelle:Kanton Basel-Stadt Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Basel Boulevardpläne verlängern Öffnungszeiten: passiert