Logo newsbot.ch

Regional

Bauarbeiten Dr. Schneider-Strasse

Aufgrund von Bauarbeiten im Seewassernutzungsprojekt der Energieverbund Bielersee AG wird die Einfahrt von der Aarbergstrasse in die Dr. Schneider-Strasse sowie die Ausfahrt von der Dr. Schneider-Strasse in die Aarbergstrasse ab dem 26. Februar 2024 bis Mitte Mai 2024 für den Verkehr gesperrt. Es wird eine Umleitung über die Aarbergstrasse - Hauptstrasse - Gwerdt- resp. Schloss-Strasse eingerichtet, um den Verkehr während der Bauzeit aufrechtzuerhalten.

2024-02-13 09:05:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Nidau

Aufgrund von Bauarbeiten im Rahmen des Seewassernutzungsprojekts der Energieverbund Bielersee AG wird die Einfahrt von der Aarbergstrasse in die Dr. Schneider-Strasse sowie die Ausfahrt von der Dr. Schneider-Strasse in die Aarbergstrasse ab Montag, dem 26. Februar 2024 bis voraussichtlich Mitte Mai 2024 für den motorisierten Individualverkehr und den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Um den Verkehr trotz der Sperrung aufrechtzuerhalten, wird eine Umleitung über die Aarbergstrasse - Hauptstrasse - Gwerdt- resp. Schloss-Strasse eingerichtet. Vor Ort wird eine gut sichtbare Verkehrsumleitung signalisiert, um die Fahrer rechtzeitig auf die Änderungen hinzuweisen.

Verkehrsumleitung während der Bauphase

Die Bauarbeiten im Zusammenhang mit dem Seewassernutzungsprojekt der Energieverbund Bielersee AG haben Auswirkungen auf den motorisierten Individualverkehr sowie den öffentlichen Verkehr. Das bedeutet, dass die Einfahrt von der Aarbergstrasse in die Dr. Schneider-Strasse sowie die Ausfahrt von der Dr. Schneider-Strasse in die Aarbergstrasse während der Bauzeit gesperrt sind.

Um den Verkehr trotz der Einschränkungen aufrechtzuerhalten, wurde eine Umleitung über die Aarbergstrasse - Hauptstrasse - Gwerdt- resp. Schloss-Strasse eingerichtet. Diese Umleitungsroute wird vor Ort deutlich markiert, um den Fahrern eine klare Orientierung zu geben.

Ausblick auf die zukünftigen Verbesserungen

Diese vorübergehende Sperrung und Verkehrsumleitung sind Teil des Seewassernutzungsprojekts der Energieverbund Bielersee AG. Mit diesem Projekt wird die Nutzbarkeit des Seewassers zur Energiegewinnung verbessert. Es wird erwartet, dass die Bauarbeiten voraussichtlich Mitte Mai 2024 abgeschlossen sein werden, wodurch die Sperrungen aufgehoben werden können.

Nach Abschluss der Arbeiten werden die Fahrer von den Verbesserungen profitieren und das Seewassernutzungsprojekt der Energieverbund Bielersee AG wird zur nachhaltigen Energiegewinnung beitragen. Wir bitten die Fahrer um Verständnis für die vorübergehenden Unannehmlichkeiten und freuen uns auf die fertigen Verbesserungen des Projekts.

(Quelle:Gemeinde Nidau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bauarbeiten Biel: Einfahrt Ausfahrt Verkehr