Logo newsbot.ch

Sport

Reise nach Ulm zur Abholung des neuen YB-Cars: Setra-Werk besichtigen und Stadt erkunden!

Der YB-Silberpartner AFA Reisen AG organisiert vom 21.-22. März 2024 eine Reise nach Ulm, bei der der neue YB-Car im SETRA-Werk abgeholt werden kann. Die Teilnehmer haben die einzigartige Möglichkeit, den Bus persönlich in Empfang zu nehmen und mit den Spielern der ersten Mannschaft des BSC YB ins Wankdorf zurückzukehren.

2024-01-26 12:32:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: BSC Young Boys

  • AFA Reisen AG organisiert Reise nach Ulm zur Abholung des neuen YB-Cars
  • Teilnehmer haben die Möglichkeit, den YB-Car im SETRA-Werk zu besichtigen
  • Vor der Jungfernfahrt gibt es eine Führung durch die Stadt Ulm

Der YB-Silberpartner AFA Reisen AG organisiert für alle Interessierten aus der YB-Familie vom 21. bis 22. März 2024 eine Reise nach Ulm. Das Highlight der Reise ist die Abholung des neuen YB-Cars im SETRA-Werk in Neu-Ulm. Gemeinsam mit den Fahrern der ersten Mannschaft des BSC YB haben die Teilnehmer die einmalige Gelegenheit, den neuen Bus persönlich in Empfang zu nehmen und mit ihm ins Wankdorf zurückzukehren.

Bevor die Jungfernfahrt beginnt, können die Teilnehmer eine Führung durch die schöne Stadt Ulm genießen. Dort haben sie die Möglichkeit, die Produktionshallen der SETRA-Werke zu besichtigen, wo der neue YB-Bus seinen Ursprung hat. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die Geburtsstätte des Busses zu erkunden und mehr über seine Herstellung zu erfahren.

Abholung des neuen YB-Cars im SETRA-Werk

Die Abholung des neuen YB-Cars im SETRA-Werk ist zweifellos der Höhepunkt dieser speziellen Reise. Die Teilnehmer können hautnah miterleben, wie der Bus hergestellt wurde und haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und mehr über die Technologie und Eigenschaften des Fahrzeugs zu erfahren. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die enge Verbindung zwischen dem BSC YB und seinem Silberpartner AFA Reisen AG zu erleben.

Erkundung der Stadt Ulm und des SETRA-Werks

Bevor es nach Hause ins Wankdorf geht, erwartet die Teilnehmer eine spannende Führung durch die Stadt Ulm. Dabei können sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken und mehr über ihre Geschichte erfahren. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die beeindruckenden Produktionshallen der SETRA-Werke zu besichtigen und einen Einblick in den Herstellungsprozess des neuen YB-Busses zu bekommen.

(Quelle:BSC Young Boys Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Reise Ulm Abholung YB-Cars: Setra-Werk besichtigen erkunden!