Logo newsbot.ch

Inland

sind 107.613 gültige Unterschriften für die Service-citoyen-Initiative in der Schweiz erreicht

Die Volksinitiative "Für eine engagierte Schweiz (Service-citoyen-Initiative)" ist formell zustande gekommen! Die Überprüfung der Unterschriften durch die Bundeskanzlei ergab, dass von den insgesamt 107.871 eingereichten Unterschriften 107.613 gültig sind. Erfahre mehr über die Initiative, die das bürgerschaftliche Engagement in der Schweiz fördern will und die Solidarität stärken möchte. #Volksinitiative #EngagierteSchweiz #Solidarität

2023-11-21 14:15:56
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Bundeskanzlei

  • Die Volksinitiative "Für eine engagierte Schweiz" ist formell zustande gekommen.
  • Von den eingereichten 107.871 Unterschriften der Initiative sind 107.613 gültig.
  • Die Bundeskanzlei hat die Unterzeichnungslisten überprüft.

Volksinitiative "Für eine engagierte Schweiz" formell zustande gekommen

Die am 26. Oktober 2023 eingereichte eidgenössische Volksinitiative "Für eine engagierte Schweiz (Service-citoyen-Initiative)" ist formell zustande gekommen. Die Bundeskanzlei hat die Unterzeichnungslisten überprüft und festgestellt, dass von den insgesamt 107.871 eingereichten Unterschriften 107.613 gültig sind. Dies bedeutet, dass die Initiative die erforderliche Anzahl von 100.000 gültigen Unterschriften erreicht hat, um vor das Schweizer Volk gebracht zu werden.

Überprüfung der Unterzeichnungslisten durch Bundeskanzlei

Die Überprüfung der Unterschriften war ein wichtiger Schritt für die Volksinitiative. Die Bundeskanzlei hat gründlich geprüft, ob die Unterschriften gültig sind und den rechtlichen Anforderungen entsprechen. Von den insgesamt 107.871 eingereichten Unterschriften wurden nur 258 als ungültig eingestuft. Dies ist ein sehr geringer Anteil, der zeigt, dass die Organisatoren der Initiative sorgfältig gearbeitet haben, um gültige Unterschriften zu sammeln.

Bedürfnis nach einer engagierten Schweiz

Die Volksinitiative "Für eine engagierte Schweiz (Service-citoyen-Initiative)" zielt darauf ab, das bürgerschaftliche Engagement in der Schweiz zu fördern. Die Initianten sind der Meinung, dass eine engagierte Gesellschaft dazu beiträgt, die Herausforderungen unserer Zeit besser zu bewältigen. Ein Fokus der Initiative liegt auf der Förderung des Ehrenamts und der Teilnahme an gemeinnützigen Projekten. Ziel ist es, durch eine breite Beteiligung der Bevölkerung die Solidarität und das Gemeinschaftsgefühl in der Schweiz zu stärken.

(Quelle:Bundeskanzlei Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Volksinitiative 'Für engagierte Schweiz' formell anerkannt Unterschriften überprüft