Logo newsbot.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall in Flums: Mann auf Fussgängerstreifen verletzt

Verkehrsunfall in Flums: 38-jähriger Mann auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst und ins Spital gebracht. Sachschaden am Fahrzeug entstanden.

  • Flums: Verkehrsunfall zwischen Auto und Fussgänger
    Flums: Verkehrsunfall zwischen Auto und Fussgänger (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flums: Verkehrsunfall zwischen Auto und Fussgänger
    Flums: Verkehrsunfall zwischen Auto und Fussgänger (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-10-31 12:00:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

  • Am Montag (30.10.2023) gab es einen Verkehrsunfall in Flums.
  • Ein 38-jähriger Mann wurde unbestimmt verletzt und ins Spital gebracht.
  • Eine 66-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Staatsstrasse von Berschis nach Flums.

Kurz vor dem Wechsel von der Staatsstrasse zur alten Landstrasse, auf Höhe der Spitzmeilenstrasse, wollte der 38-Jährige die Strasse überqueren und ging auf den Fussgängerstreifen.

Aus noch unbekannten Gründen kam es dabei zur Kollision zwischen dem Auto und dem Mann.

Durch den Zusammenstoss wurde der 38-Jährige unbestimmt verletzt und ins Spital gebracht.

Am Auto entstand Sachschaden.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Flums Verkehrsunfall Flums: Fussgängerstreifen