Logo newsbot.ch

Blaulicht

Unfall mit Pferdekutsche in Härkingen: Kutscher schwer verletzt

Schwerer Unfall mit Pferdekutsche in Härkingen - Kutscher (66) schwer verletzt, Pferd außer Kontrolle geraten und mit Strassensignal kollidiert.

2023-09-17 12:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

  • Unfall mit einer Pferdekutsche in Härkingen
  • 66-jähriger Kutscher schwer verletzt
  • Pferd geriet außer Kontrolle und kollidierte mit Strassensignal

Am Samstag, 16. September 2023, kam es in Härkingen (Usserdorf) zu einem Unfall mit einer Pferdekutsche. Aus unbekannten Gründen wurde das eingespannte Pferd aufgescheucht und konnte durch den 66-jährigen Kutscher nicht mehr kontrolliert werden. In der Folge kollidierte die Kutsche mit einem Strassensignal und geriet in Schieflage.

Der 66-Jährige stürzte auf den Boden und blieb schwer verletzt liegen. Das Pferd rannte mitsamt der Kutsche in Richtung Härkingen davon und konnte kurz darauf durch einen Anwohner angehalten werden. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Kutscher mit einem Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance (AAA) in ein Spital geflogen. Das Tier blieb unverletzt.

Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

(Quelle:Kantonspolizei Solothurn Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Unfall Pferdekutsche Härkingen: Kutscher