Logo newsbot.ch

Blaulicht

Junge in Landquart von Postauto erfasst: Unfalluntersuchung in Graubünden

Ein junger Junge in Landquart wurde von einem Postauto erfasst, als er einem Ball auf die Hauptstraße nachlief. Er erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde ins Kantonsspital Graubünden gebracht, während die Kantonspolizei Graubünden den Unfallhergang untersucht.

Landquart: Junge rennt Ball auf Strasse nach – von Fahrzeug erfasst
Landquart: Junge rennt Ball auf Strasse nach – von Fahrzeug erfasst (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2023-09-12 09:00:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

  • Ein Junge in Landquart rennt einem Ball auf die Hauptstrasse nach.
  • Er wird von einem Postauto erfasst und mittelschwer verletzt.
  • Gemeinsam mit seinem Bruder lief der 8-Jährige auf einem Trottoir entlang der Hauptstrasse.
  • Die Postautofahrerin fuhr in Richtung Papierfabrik.
  • Der ältere Junge ließ einen Ball auf die Strasse fallen.
  • Der jüngere Junge rannte dem Ball nach.
  • Der Junge wurde von der Front des Postautos erfasst und verletzt.
  • Verkehrsteilnehmende leisteten Erste Hilfe.
  • Der Junge wurde von der Rettung versorgt und ins Kantonsspital Graubünden transportiert.
  • Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt den Unfallhergang.

Ein Junge in Landquart wurde von einem Postauto erfasst, als er einem Ball auf die Hauptstrasse nachlief. Er erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde ins Kantonsspital Graubünden gebracht. Die genaue Ursache des Unfalls wird von der Kantonspolizei Graubünden untersucht.

(Quelle:Kantonspolizei Graubünden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Landquart Landquart Postauto erfasst: Unfalluntersuchung Graubünden