Logo newsbot.ch

Blaulicht

Schwerer Unfall auf Muttenzerstrasse: 23-jähriger Fahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Muttenzerstrasse in Richtung Pratteln Zentrum kam es zu einer Kollision, als ein 23-jähriger Autofahrer nach links in die Bahnhofstrasse abbog und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß. Der Fahrer blieb dabei unverletzt, während die 24-jährige Fahrerin und ihre Beifahrerin leicht verletzt wurden und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurden.

  • Kollision zwischen zwei Personenwagen – zwei Personen leicht verletzt
    Kollision zwischen zwei Personenwagen – zwei Personen leicht verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Kollision zwischen zwei Personenwagen – zwei Personen leicht verletzt
    Kollision zwischen zwei Personenwagen – zwei Personen leicht verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
2023-09-03 18:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

  • Ein 23-jähriger Autofahrer fuhr auf der Muttenzerstrasse in Richtung Pratteln Zentrum.
  • Er wollte nach links in die Bahnhofstrasse abbiegen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft kam es jedoch zu einer Kollision mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug.

Der Fahrer des verursachenden Autos blieb unverletzt, während die 24-jährige Fahrerin und ihre Beifahrerin leicht verletzt wurden.

Sie wurden vor Ort erstversorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht.

(Quelle:Kantonspolizei Basel-Landschaft Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Pratteln Unfall Muttenzerstrasse: 23-jähriger Fahrer