Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autodiebe in St.Gallen festgenommen: Polizei gibt Tipps

In der Nacht auf den Sonntag (25.06.2023), in der Zeit zwischen Mitternacht und 06:30 Uhr, sind der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen unbekannte...

Bronschhofen/Thal: Drei Männer nach Diebstählen aus Autos festgenommen
Bronschhofen/Thal: Drei Männer nach Diebstählen aus Autos festgenommen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2023-06-25 11:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

In der Nacht auf Sonntag wurden in der Region St.Gallen mehrere Männer gemeldet, die sich an Autotüren zu schaffen machten. Die Kantonspolizei St.Gallen hat daraufhin Patrouillen ausgesandt und konnte drei Männer festnehmen: ein 28-jähriger Marokkaner und zwei Algerier im Alter von 28 und 42 Jahren.

Die Männer hatten etwas Bargeld und Zigaretten aus den Autos gestohlen und es wurde sichergestellt. Bürger hatten die Männer der Notrufzentrale gemeldet, da sie offensichtlich nach unverschlossenen Autos suchten.

Die Männer werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht und beim Migrationsamt werden ausländerrechtliche Massnahmen geprüft, da sie keinen Wohnsitz im Kanton haben. Die Kantonspolizei St.Gallen appelliert daran, parkierte Autos immer abzuschließen und keine Wertsachen darin zu belassen.

Ein Auto ist kein Tresor..

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Autodiebe St.Gallen festgenommen: Tipps