Logo newsbot.ch

Blaulicht

Zwei verletzte Velofahrer nach Verkehrsunfall

Am Mittwochnachmittag (24.05.2023) ist es auf der Tannenstrasse und Rorschacher Strasse je zu einem Unfall mit einem Velo und einem Auto gekommen....

  • Zwei verletzte Velofahrer nach Verkehrsunfall
    Zwei verletzte Velofahrer nach Verkehrsunfall (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Zwei verletzte Velofahrer nach Verkehrsunfall
    Zwei verletzte Velofahrer nach Verkehrsunfall (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2023-05-26 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Mittwochnachmittag (24.05.2023) ist es auf der Tannenstrasse und Rorschacher Strasse je zu einem Unfall mit einem Velo und einem Auto gekommen, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Ein 69-jähriger und 28-jähriger Velofahrer wurden dabei verletzt. Am Mittwochnachmittag um 14.40 Uhr fuhr ein 69-jähriger Mann mit seinem Velo auf der Tannenstrasse.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 40-jähriger Mann mit seinem Auto vor ihm her. Der Autofahrer bremste sein Auto ab, woraufhin der 69-Jährige sein Velo ebenfalls abbremste.

Aufgrund des rutschigen Fahrbelags stürzte der Velofahrer. Der 69-Jährige wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.Zu einem späteren Zeitpunkt um 16.10 Uhr fuhr ein 28-jähriger Mann mit seinem Velo auf der Rorschacher Strasse, Höhe Neudorf, in Richtung Stadtzentrum.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 81-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Rorschacher Strasse stadtauswärts und bog links in die Lindenstrasse ab. Darauf kam es zu einem Zusammenprall zwischen dem Auto und dem Velo.

Dabei wurde der Velofahrer verletzt, musste jedoch nicht ins Spital eingeliefert werden .

Suche nach Stichworten:

Velofahrer Verkehrsunfall