Logo newsbot.ch

Blaulicht

Kanton Bern: Vermehrt Diebstähle aus Fahrzeugen verzeichnet

In den letzten 30 Tagen sind im Kanton Bern über 200 Meldungen zu Einschleiche- und Einbruchdiebstählen in Fahrzeuge eingegangen. Die Kantonspolizei Bern mahnt zur Vorsicht.

2023-03-17 17:00:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Seit rund 30 Tagen verzeichnet die Kantonspolizei Bern eine Zunahme von Einschleiche- und Einbruchdiebstählen in Fahrzeuge im ganzen Kantonsgebiet, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Über 200 Meldungen seien in diesem Zusammenhang eingegangen. In mehreren Fällen waren die betroffenen Fahrzeuge unverschlossen.

Die Kantonspolizei ruft zur Vorsicht auf. Schon einfache Vorkehrungen helfen, das Risiko, selbst Opfer eines solchen Diebstahls zu werden, zu verringern.

Die Kantonspolizei Bern rät deshalb:Hinweise aus der Bevölkerung haben schon oft zu erfolgreichen Anhaltungen von Tätern beigetragen. Verdächtige Beobachtungen können der Kantonspolizei Bern unmittelbar unter den Notrufnummern 112 oder 117 gemeldet werden..

Suche nach Stichworten:

Bern Diebstähle Fahrzeugen