Logo newsbot.ch

Blaulicht

Frauenfeld: Alkoholisiert trotz Ausweisentzug unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Frauenfeld einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Zudem war er trotz Führerausweisentzug unterwegs.

2023-03-14 08:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau hielt kurz vor 23 Uhr auf der Thundorferstrasse einen 48-jährigen Autofahrer an, der trotz Entzug des Führerausweises unterwegs war, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Zudem ergab ein Atemalkoholtest beim Schweizer einen Wert von 0,55 mg/l. Weil der Mann als fahrunfähig beurteilt wurde, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme und Urinprobe an.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Frauenfeld: Alkoholisiert Ausweisentzug