Logo newsbot.ch

Blaulicht

Hemishofen: Alleinunfall mit Auto

2023-01-25 15:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am frühen Dienstagabend (24.01.2023) hat sich in Hemishofen ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schreibt.

Personen wurden dabei keine verletzt. Am Unfallauto entstand Totalschaden.

  Um 18.00 Uhr am frühen Dienstagabend (24.01.2023) fuhr ein 24-jähriger Mann in Hemishofen auf der Hauptstrasse von Stein am Rhein in Richtung Ramsen. In der leichten Rechtskurve der Ausfahrt kam das Heck des Autos – aus noch ungeklärten Gründen – ins Rutschen, worauf der Mann den Personenwagen stark abbremste.

Darauf kollidierte zuerst das Heck und anschliessend die Front des Autos gegen die linksseitige Leitplanke.   Der Autofahrer und seine 21-jährige Beifahrerin blieben bei diesem Selbstunfall unverletzt.

Am Unfallauto entstand Totalschaden.   Der Unfallhergang sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei..

Suche nach Stichworten:



Newsticker


Kantonspolizei Thurgau

Arbon: Brand eines Wäschetrockners


Kantonspolizei Thurgau

Rickenbach: Alkoholisiert verunfallt


Kantonspolizei Zürich

Bubikon: Fussgänger tödlich verletzt


Kantonspolizei Graubünden

Davos: Gleitschirmpilot verletzt


Kantonspolizei Zürich

Regensdorf: Kontrolle wegen illegalen Glücksspiels