Logo newsbot.ch

Blaulicht

Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer

  • Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer
    Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer
    Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer
    Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert mit Hausmauer (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
2023-01-25 15:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte ein 80-jähriger Personenwagenlenker, aus Richtung Basel kommend, via Redingbrücke, nach links Richtung Birsfelden, auf die Birseckstrasse einzubiegen, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft schreibt.

Aus bis anhin nicht restlos geklärten Gründen beschleunigte sein Fahrzeug auf der Redigbrücke, überquerte die Birseckstrasse in gerader Richtung sowie das anschliessende Trottoir und kollidierte danach frontal mit einer Hausmauer. Nach der Erstkollision mit der Hausmauer kippte das Fahrzeug vorwärts in den zwischen Trottoir und Hausmauer befindlichen Böschungsgraben. .

Suche nach Stichworten:

Birsfelden Selbstunfall: Personenwagenlenker kollidiert Hausmauer



Newsticker


Kantonspolizei Solothurn

Biberist: Zwei mutmassliche Diebe angehalten


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt


Kanton Thurgau

Simone Schori neue Leiterin des Personalamts