Logo newsbot.ch

Blaulicht

Felben-Wellhausen: Einsatzkräfte angespuckt und bedroht

2023-01-25 09:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach Mitternacht wurde eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau zu einer Intervention in eine Wohnung an der Hauptstrasse aufgeboten, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Dabei wurden die Polizistin und der Polizist durch einen 37-jährigen Bewohner mit dem Tod bedroht und angespuckt. Verletzt wurde niemand.Der Schweizer wurde festgenommen und inhaftiert.

Er werde bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Felben-Wellhausen Felben-Wellhausen: Einsatzkräfte angespuckt



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Biel: Mutmasslicher Täter nach Auseinandersetzung festgenommen


BSC Young Boys

Vorschau auf das Spiel gegen Salzburg


Kantonspolizei Solothurn

Biberist: Zwei mutmassliche Diebe angehalten


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse