Logo newsbot.ch

Blaulicht

Raub

2023-01-23 14:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am Sonntag, 22. Januar 2023, kurz vor 23.00 Uhr, hat eine unbekannte Person einen 22-jährigen Mann in der Klybeckstrasse beraubt, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt mitteilt.

Verletzt wurde dabei niemand.Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge hatte der Täter den Mann mit einer Stichwaffe bedroht und ihm das Mobiltelefon entwendet. Danach flüchtete er Richtung Toilettenanlage bei der Kaserne.Unbekannter, etwa 180 cm gross, schwarze Hautfarbe, schwarzafrikanischer Typ, feste Statur, trug eine schwarze Hose, eine schwarze Jacke mit einem roten Balken auf Brusthöhe und eine dunkelblaue Wollmütze.Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.Dr.

phil. Martin R.

Schütz, Telefon +41 61 267 19 90 Kriminalkommissär Chef Medien und Information.

Suche nach Stichworten:

Raub



Newsticker


Stadt Zürich

Feuer bricht in Keller von Mehrfamilienhaus aus – keine Verletzten


Stadtpolizei St. Gallen

Servette Fans zwecks Identifikation kontrolliert


Kantonspolizei Graubünden

Disentis: Lawinenunfall fordert zwei Todesopfer


Kantonspolizei St. Gallen

Sargans: Rückstau nach Selbstunfall mit Anhängerzug


Kantonspolizei St. Gallen

Wattwil: Fahrunfähig und ohne Führerausweis in Schaufenster geprallt