Logo newsbot.ch

Regional

Ausstellung im Verwaltungszentrum

2023-01-23 13:05:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zug

2022 hat der Kanton Zug von der Goldschmiedin und Schmuckkünstlerin Brigitte Moser aus Baar eine grosszügige Schenkung erhalten, wie der Kanton Zug ausführt.

Es handelt sich dabei um Schmuckstücke aller Art und aus den unterschiedlichsten Materialien aus der langen Schaffenszeit der Künstlerin. Mit dieser Schenkung werde die Kantonale Kunstsammlung um eine umfassende Dokumentation von Brigitte Mosers Arbeit bereichert.

Noch bis am 3. Februar 2023 können die Ringe, Ketten, Armreife und Objekte im Verwaltungszentrum 1 an der Aabachstrasse 5 in Zug besichtigt werden. Die Öffnungszeiten des Verwaltungszentrums 1 seien jeweils von Montag bis Freitag, von 8 bis 18 Uhr.Freude am ExperimentierenBrigitte Moser kreiert Schmuck von hohem künstlerischem Gehalt und ihr künstlerisches Schaffen strahlt über die Kantonsgrenzen hinaus.

Auffällig und charakteristisch für ihr Werk sei ihre Experimentierfreude in der Kombination und Verarbeitung von Pferdehaar, Metallstücken, Fundobjekten, Glas, Knochen und Edelsteinen. Ihre Schmuckstücke spielen stets mit dem Kontrast von robusten und filigranen Materialien.

Nebst der Arbeit als Goldschmiedin und Schmuckkünstlerin engagiert sich Brigitte Moser stark für die Zuger Kulturszene und setzt dabei immer wieder neue Akzente..

Suche nach Stichworten:

Baar Ausstellung Verwaltungszentrum



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Rapperswil-Jona: Jugendliche mit Messer ausgeraubt


Kantonspolizei St. Gallen

Rorschacherberg: Bei Einbruch überrascht


Kantonspolizei St. Gallen

Flumserberg: Mit dem Auto von der Strasse abgekommen und überschlagen


Kantonspolizei Thurgau

Arbon: Brand eines Wäschetrockners


Kantonspolizei Thurgau

Rickenbach: Alkoholisiert verunfallt