Logo newsbot.ch

Regional

Zusatzkredit für die Revitalisierung des Katzenbachs

2023-01-18 12:05:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat für die weitere Projektierung zur Revitalisierung des Katzenbachs einen Zusatzkredit von 1,211 Millionen Franken bewilligt, wie die Stadt Zürich mitteilt.

Bereits 2012 hatte der Stadtrat gebundene Ausgaben in der Höhe von 985 000 Franken für dieses Projekt bewilligt. Der Katzenbach fliesst im Abschnitt National- bis Leutschenbachstrasse und sei heute kanalisiert.

Ökologisch wertvolle Elemente wie ein natürliches Bachbett und eine Bepflanzung fehlen grösstenteils. Der kommunale Richtplan Siedlung, Landschaft, öffentliche Bauten und Anlagen (SLöBA) und die Revitalisierungsplanung des Kantons sehen eine Revitalisierung des Katzenbachs vor.

Der Katzenbach weist zudem bezüglich Hochwasserschutz Defizite auf, die behoben werden sollen. Entlang des Katzenbachs verläuft ein regional klassierter Fuss- und Veloweg im Mischverkehr.

Es sei vorgesehen, den Weg als Velovorzugsroute auszubauen. Die verschiedenen Nutzungsinteressen von Zufussgehenden, Velofahrenden und Skatenden im Projektperimeter werden bei der Sanierung des Weges berücksichtigt..

Suche nach Stichworten:

Zusatzkredit Revitalisierung Katzenbachs



Newsticker


Kanton Thurgau

Regierungsrat lehnt das revidierte Arbeitsgesetz ab


Stadt Olten

Baupublikationen 9. Februar 2023


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Personenwagen kollidiert mit Fussgängerin – Fussgängerin leicht verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Zwei Lenkerinnen werden bei einem Unfall in Montet (Broye) verletzt


Kantonspolizei Zürich

Winterthur: Glückliche Wende eines Telefonbetrugs