Logo newsbot.ch

Blaulicht

Personenwagen fährt Zonensignalisation um

  • Personenwagen fährt Zonensignalisation um
    Personenwagen fährt Zonensignalisation um (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Personenwagen fährt Zonensignalisation um
    Personenwagen fährt Zonensignalisation um (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Personenwagen fährt Zonensignalisation um
    Personenwagen fährt Zonensignalisation um (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2023-01-17 15:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Montagmorgen (16.01.2023) ist ein Personenwagen in eine Zonensignalisation geprallt, wie die Stadtpolizei St. Gallen mitteilt.

Es entstand mittlerer Sachschaden.Am Montag kurz nach 8 Uhr morgens bog eine 41-jährige Frau mit ihrem Personenwagen von der Gerhaldenstrasse in die Schubertstrasse ab, als zwei Katzen über die Strasse sprangen. Darauf wich die 41-Jährige instinktiv aus und prallte dadurch in eine Zonensignalisation an der rechten Strassenseite, welche folglich fast zu Boden liegen kam.

Dabei entstand mittlerer Sachschaden. Die Frau verletzte sich nicht..

Suche nach Stichworten:

fährt Zonensignalisation



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

St. Gallen: 12-jährige Mitfahrerin bei Selbstunfall leicht verletzt


Kantonspolizei St. Gallen

Mels: Übermüdet und alkoholisiert Selbstunfall verursacht – unbestimmt verletzt


Stadt Zürich

Feuer bricht in Keller von Mehrfamilienhaus aus – keine Verletzten


Stadtpolizei St. Gallen

Servette Fans zwecks Identifikation kontrolliert


Kantonspolizei Graubünden

Disentis: Lawinenunfall fordert zwei Todesopfer