Logo newsbot.ch

Regional

"Culture Moves Europe": das neue europäische Programm für kulturelle Mobilität

2023-01-16 14:05:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Fürstentum Liechtenstein

"Culture Moves Europe" ist das neue, umfassende europäische Programm für kulturelle Mobilität, wie das Fürstentum Liechtenstein berichtet.

Es werde durch das Creative Europe-Programm der Europäischen Union finanziert und vom Goethe-Institut umgesetzt.Liechtenstein nimmt am EU-Programm "Kreatives Europa - 2021 bis 2027" teil. Das Programm "Kreatives Europa - Creative Europe" sei das Leitprogramm der Europäischen Kommission zur Unterstützung des Kultursektors und des audiovisuellen Sektors."Culture Moves Europe" bietet Kulturschaffenden und Kulturorganisationen Mobilitätsförderungen für die Durchführung eines internationalen Projekts.

Das Programm konzentriert sich auf die Sektoren Architektur, kulturelles Erbe, Design und Modedesign, literarische Übersetzung, Musik, sowie darstellende und bildende Künste und deckt alle Länder des Programms Creative Europe ab.Weitere Informationen finden sich unter https://www.goethe.de/ins/be/de/kul/eur/cme.html oder können auch beim Amt für Kultur, Peter-Kaiser-Platz 2, 9490 Vaduz, Telefon +423 236 63 52, E-Mail: desk.kreativeseuropa@llv.li, angefordert werden. Zudem seien Informationen unter www.aku.llv.li (Kulturschaffen/Service) verfügbar.Vaduz (ots) - In diesem Jahr führt das Ausländer- und Passamt zwei Auslosungsverfahren für Aufenthaltsbewilligungen durch.

Für die Teilnahme an der ersten Auslosungsrunde können sich Staatsangehörige eines EWR-Mitgliedstaates bis zum 28. Februar 2023 bewerben. 2023 führt das Ausländer- und Passamt zwei Auslosungsverfahren durch, in denen mindestens 28 ...Vaduz (ots) - Am 10. und 11. Januar 2023 traf sich eine Liechtensteiner Delegation mit verschiedenen Vertretern der Südtiroler Landwirtschaft und tauschte sich über die gemeinsamen Herausforderungen und Chancen im Bereich Landwirtschaft aus.

Amtsleiter Stefan Hassler, Amt für Umwelt, Abteilungsleiter Landwirtschaft, Andres Weber, und die für die Landwirtschaft zuständige Mitarbeiterin im Ministerium für Inneres, ...Vaduz (ots) - Am Freitag, 13. Januar, fand unter der Leitung von Regierungsrätin Dominique Hasler die halbjährlich stattfindende Aussenpolitische Koordinierungssitzung (APOK) mit den liechtensteinischen Botschafterinnen und Botschaftern sowie weiteren Führungspersonen statt. Im Zentrum der Koordinierungssitzung standen die Auswirkungen und Herausforderungen des ....

Suche nach Stichworten:

Vaduz "Culture Moves Europe": europäische Programm kulturelle Mobilität



Newsticker


Kanton Thurgau

Regierungsrat lehnt das revidierte Arbeitsgesetz ab


Stadt Olten

Baupublikationen 9. Februar 2023


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Personenwagen kollidiert mit Fussgängerin – Fussgängerin leicht verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Zwei Lenkerinnen werden bei einem Unfall in Montet (Broye) verletzt


Kantonspolizei Zürich

Winterthur: Glückliche Wende eines Telefonbetrugs