Logo newsbot.ch

Blaulicht

008 / Risch Rotkreuz: Motorräder in Flammen - Brandursache geklärt

2023-01-13 16:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Auf einem Privatgrundstück in Rotkreuz haben im vergangenen Dezember zwei Motorräder gebrannt, wie die Kantonspolizei Zug ausführt.

Das Feuer sei auf Brandstiftung zurückzuführen. Der Verursacher wurde ermittelt.Am Sonntagnachmittag (4. Dezember 2022) haben im Zentrum von Rotkreuz zwei Motorräder gebrannt.

Die umgehend aufgebotene Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen, dennoch entstand an beiden Maschinen Totalschaden (vgl. Medienmitteilung Nummer 266 / 2022).Die Ermittlungen durch den Kriminaltechnischen Dienst der Zuger Polizei ergaben, dass das Feuer auf Brandstiftung zurückzuführen ist.

Im Zuge der weiteren Abklärungen durch den Dienst Jugenddelikte der Zuger Polizei sowie Meldungen aus der Bevölkerung konnte der Verursacher identifiziert werden..

Suche nach Stichworten:

Risch 008 Risch Rotkreuz: Motorräder Flammen Brandursache geklärt



Newsticker


Kanton Thurgau

Regierungsrat lehnt das revidierte Arbeitsgesetz ab


Stadt Olten

Baupublikationen 9. Februar 2023


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Personenwagen kollidiert mit Fussgängerin – Fussgängerin leicht verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Zwei Lenkerinnen werden bei einem Unfall in Montet (Broye) verletzt


Kantonspolizei Zürich

Winterthur: Glückliche Wende eines Telefonbetrugs