Logo newsbot.ch

Blaulicht

Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung

  • Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung
    Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung
    Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung
    Thusis: Ein Verletzter bei Kollision auf Kreuzung (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2023-01-12 14:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Mittwoch ist auf der Hauptstrasse in Thusis ein Autofahrer mit einem einbiegenden Gesellschaftswagen kollidiert, wie die Kantonspolizei Graubünden ausführt.

Dabei wurde der Autofahrer verletzt.Der 72-Jährige fuhr am Mittwoch um 17.30 Uhr auf der Italienischen Strasse H13 vom Ortszentrum Thusis kommend in Richtung Cazis. Gleichzeitig bog von der Äusseren Bahnhofstrasse eine 56-Jährige mit einem Postauto, in dem sich rund 20 Fahrgäste befanden, in Richtung Thusis Ortszentrum auf die H13 ein.

Dabei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Der mittelschwer verletzte Autolenker wurde von einem Team der Rettung Mittelbünden medizinisch versorgt und ins Kantonsspital Graubünden transportiert.

Am Auto entstand Totalschaden und am Postauto ein Sachschaden von rund fünftausend Franken. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den genauen Unfallhergang ab..

Suche nach Stichworten:

Thusis Thusis: Verletzter Kollision Kreuzung



Newsticker


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt


Kanton Thurgau

Simone Schori neue Leiterin des Personalamts


Kanton Thurgau

Neuer Vogelgrippefall im Kanton Zürich: Teile der Politischen Gemeinde Schlatt fallen in die Überwachungszone