Logo newsbot.ch

Regional

Ausschreibung Atelieraufenthalt in Genua für Kulturschaffende aus Burgdorf und der Region Emmental

2023-01-10 17:05:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Burgdorf

Die Städtekonferenz Kultur (SKK) betreibt in Belgrad, Buenos Aires, Kairo und Genua Künstlerateliers, welche sie Kunstschaffenden aus ihren Mitgliedstädten zur Verfügung stellt, wie die Stadt Burgdorf schreibt.

Als Mitglied der SKK lädt die Stadt Burgdorf die Künstlerinnen und Künstler aus Burgdorf und der Region Emmental ein, sich für die Zeit vom 1. Juni 2023 bis 31. August 2023 für ein Atelieraufenthalt in Genua zu bewerben.Die Ausschreibung richtet sich an Kunstschaffende der Bereiche Bildende Kunst, Fotografie, Video, Film, Theater, Tanz, Literatur und Musik, die einen starken Bezug zur Stadt und der Region haben. Für verstärkte Musik eignet sich das Atelier nicht.

Die Benützung des Wohn-Ateliers sei kostenlos. Die Stadt Burgdorf richtet zudem ein Stipendium aus.Bewerbungen müssen bis am 22. Februar 2023 bei der Stadt Burgdorf eingereicht werden.

Über die Auswahl der Kunstschaffenden entscheidet die Kulturkommission der Stadt Burgdorf am 1. März 2023. Sie werde ihren Entscheid umgehend kommunizieren. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie auf www.burgdorf.ch oder können beim Kultursekretariat angefordert werden.2023. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen"..

Suche nach Stichworten:

Burgdorf Ausschreibung Atelieraufenthalt Genua Kulturschaffende Burgdorf Emmental



Newsticker


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt


Kanton Thurgau

Simone Schori neue Leiterin des Personalamts


Kanton Thurgau

Neuer Vogelgrippefall im Kanton Zürich: Teile der Politischen Gemeinde Schlatt fallen in die Überwachungszone