Logo newsbot.ch

Blaulicht

Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf

  • Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf
    Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf
    Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf
    Scharans: Mehrere Brandereignisse – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2023-01-05 12:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

In Scharans ist es am Dienstag und Mittwoch zu mehreren Brandereignissen und Feuerwehreinsätzen gekommen, wie die Kantonspolizei Graubünden berichtet.

Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.Am Dienstag zwischen 19.30 und 20.30 Uhr erkannten Privatpersonen in einem Stall in Scharans zwei kleinere Brandherde, die sie löschten. Einige Ziegen im Stall blieben unverletzt.

Wenig später wurde die Ortsfeuerwehr Scharans zu einem Brand eines Holzschopfs ausserhalb des Dorfes aufgeboten. Die Feuerwehrleute löschten den Brand und waren während der Nacht im Dorf präsent.

Im Einsatz standen auch die Feuerwehren Domleschg und Sils im Domleschg. Am Mittwoch gegen 10.30 Uhr rückten die Feuerwehren Thusis und Scharans zu einem Brand bei einem Holzlagerplatz aus.

Die Kantonspolizei Graubünden habe die Brandermittlungen aufgenommen. Personen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Brandereignissen oder verdächtige Feststellungen gemacht haben, melden sich bitte beim Polizeistützpunkt Beverin in Thusis, Telefon 081 257 53 50..

Suche nach Stichworten:

Scharans Scharans: Brandereignisse Zeugenaufruf



Newsticker


BSC Young Boys

Vorschau auf das Spiel gegen Salzburg


Kantonspolizei Solothurn

Biberist: Zwei mutmassliche Diebe angehalten


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt